Sa., 19. Feb. | Georg-Reismüller-Straße 46

SOUNDING CONSTELLATIONS

Systemisch orientierte Klangaufstellung

Time & Location

19. Feb. 2022, 10:00 – 20. Feb. 2022, 16:00
Georg-Reismüller-Straße 46, Georg-Reismüller-Straße 46, 80999 München, Germany

About the Event

Save the date for this special workshop!

Join in this profound systemic sound work & healing session !

WAS IST SOUNDING CONSTELLATIONS?

Sounding Constellations ist die befreiende Wiederherstellung des Energieflusses in unseren Seelen- bzw. Familiensystemen, über einen systemisch orientierten Prozess, unter Einbeziehung der Wirkung von Klang als Informationsträger. Es ist ein Raum, in dem wir uns mehr und mehr der universellen und ordnenden Kraft öffnen, um einstmals verdrängte / abgelehnte Anteile bewusst und mitfühlend wieder in uns aufzunehmen, so dass diese Kraft wieder ungehindert durch alle Ebenen unseres Seins fließen kann.

WIR SIND KLANG

Die Grundform unseres SEINS ist SCHWINGUNG.  Aus diesem in seiner tiefsten Essenz zunächst formlosen Grundbaustoff entfaltet sich alles Leben. Und so formen auch unsere Emotionen, sowie bewusste bzw. unbewusste Gedanken und Handlungen ein in allen Belangen in sich verknüpftes schwingendes Netz, das sich auf uns und auf unser Umfeld auswirkt. Die dabei entstehenden individuellen Harmonien und Disharmonieren geben wir dabei von Generation zur Generation weiter. Sämtliche Schlüsselbotschaften für unsere Weiterentwicklung und für die Selbstheilung unseres jeweiligen Systems sind in diesen Schwingungen, Harmonien und Disharmonien enthalten.

Nehmen wir diese wertvollen Botschaften (wieder) wahr, so nehmen wir nicht nur einst abgelehnte Anteile wieder in die Lebendigkeit unseres Systems auf, wodurch Heilung geschieht, sondern wir beeinflussen damit letztlich auch unseren gesamten weiteren Lebensverlauf.

DER WORKSHOP

Sounding Constellations ist eine transformative, systemisch orientierte und transpersonale Klangaufstellungsarbeit. Hierbei dient KLANG als zentraler Informationsträger zur Veranschaulichung und zur Klärung der jeweils eigenen Familien-,  Seelen- und Systemdynamik. In dieser Form der Klangarbeit verbinden sich verschiedene Musik- und Klanginstrumente, ebenso wie unsere Stimmen, sowie auch körperlich emotionaler Ausdruck, stellvertretend für das jeweilige Thema.  Im Rahmen der Klangaufstellung fungieren Teilnehmer als intuitive Stellvertreter bzw. als Ausdruckskanäle für die Dynamik der Reorganisation des Systems und des Heilungsprozesses innerhalb der Konstellation des Kreises. Dabei entsteht ein multidimensionaler Lern - und Heilraum für alle Beteiligten. Sowohl für diejenigen, welche in der jeweils gerade stattfindenden Aufstellung ihr Thema / eine Situation einbringen, als auch für die jeweiligen Stellvertreter innerhalb der Klang-Aufstellung, sowie für deren Beobachter.

Vorerfahrung oder Wissen über die systemisch orientierte Klangarbeit / -aufstellung ist nicht notwendig, denn die Einführung in den Workshop versorgt uns auf einfachste Weise mit allem was wir benötigen, um an diesem zweitägigen Seminar teilnehmen zu können.

ABLAUF

Nach der genannten Einführung in die systemisch orientierte Klangaufstellung machen wir uns auf spielerische Art und Weise zunächst mit den verschiedensten Klang- und Musikinstrumenten vertraut. Anschließend besteht für jeden/e Teilnehmer/in die Möglichkeit, sein / ihr persönliches Thema einmal aufzustellen. In dieser Aufstellung, bei der alle anderen Teilnehmer entweder als Stellvertreter oder als Beobachter agieren, ist der Aufsteller eingeladen, im Rahmen seiner ganz persönlichen Konstellation, diese zu reflektieren und individuelle Fragen zu stellen.

Im Laufe beider Tage sind in der Folge alle Teilnehmer, neben ihrer eigenen Aufstellungsposition, auch mehrfach als Stellvertreter und als Beobachter an der Aufstellung der jeweils anderen Aufsteller beteiligt. Dabei öffnet sich in Resonanz und Reflektion mit den aufgestellten Systemen der einzelnen Teilnehmer ein Heilraum, welcher sowohl die individuellen Systeme innerhalb der Gruppe, wie auch das System der Gruppe als Ganzes berührt. Ebenso wie die individuelle Austellungsarbeit der Einzelteilnehmer, so wird auch der gesamte Prozess der Gruppe zum Abschluss unseres Workshops gemeinsam reflektiert und integriert.  Nutzen wir gemeinsam die Kraft dieses Vollmond-Wochenendes für eine ganz besondere Möglichkeit zur individuellen und gleichermaßen ganzheitlichen Transformation.

ZEIT UND ORT

Samstag 19. Februar 2022 von 10:00 – 17:00 Uhr  (Ankommen: ab 9:30 Uhr) Sonntag 09. Februar 2020 von 10:00 – 16:00 Uhr  (Ankommen: ab 9:30 Uhr) Adresse: EvolutionYou, Georg-Reismüllerstr. 46, 80999 München

PREIS & REGISTRIERUNG

Frühbucherpreis: 195,- Euro pro Person, gültig bei Buchung bis 20.Januar 2021.

Normalpreis: 225,- Euro pro Person

Überweisungsdaten und weitere Details erhältst Du mit Eingang Deiner Anmeldung via Email an rauhsna@web.de

WICHTIGER HINWEIS

Bei nicht Möglichkeit der Teilnahme aus gesundheitlichen Gründen und entsprechender ärztlicher Bestätigung, erfolgt eine Rückerstattung in Höhe von 75% des gesamten Teilnahmehonorars. Eine Weitergabe der Platzreservierung durch Dich ist selbstverständlich ebenfalls möglich. 

SPEISEN UND GETRÄNKE

Warme Speisen ( 2 x Mittagsessen), Snacks und Getränke wie Tee, Wasser, Saft stehen während beider Tage zur Verfügung, und sind im Workshop Preis bereits enthalten.

ÜBERNACHTUNG ist nicht Teil des Angebotes.

ÜBER RAUHSNA

Geboren in Rumänien, inmitten naturverbundener Traditionen und Heilweisen, folgt sie seit ihrer Kindheit dem Weg der Wiederherstellung innerer Harmonie durch die Kraft der Stimme und intuitiver Klänge. Als lizenzierte Musiktherapeutin MA teilt Rauhsna (Roxana Elena Föll) seit mehr als zehn Jahren ihr profundes Wissen und ihre besondere Fähigkeit, sich mit dem Klang der Seele zu verbinden, in therapeutischen Gruppen, sowie individuellen Sitzungen in Bereichen wie Psychosomatik, Schmerz-, Traumatherapie und Palliative Care.

Des Weiteren ist sie Trainerin und Referentin für Musiktherapie an verschiedenen Institutionen, wie beispielsweise: Christophorus Akademie der LMU München, und der Fachakademie für Heilpädagogik Augsburg. Überdies ist sie Mitbegründerin des IMTUA – Institut der Musiktherapie an der Universität Augsburg, für Forschung, Lehre und Therapie, sowie des Zentrums für ganzheitliche Entfaltung EvolutionYou in München - in dem sie regelmäßig Seminare, Workshops und Einzelsitzungen anbietet.

Auch als transformative Klangkünstlerin, Sängerin und Songwriter, sowie als Leiterin von Voice Circles, inspiriert und unterstützt Rauhsna durch die heilsame Kraft von Schwingung und Klang Menschen auf deren Weg ganzheitlicher Entfaltung.

Weitere Details: www.rauhsna.com

Share This Event